So erstellen Sie einen Verkaufsflyer mit Abreißlaschen

Die Erstellung eines druckfähigen Verkaufsflyers mit Abreißlaschen ist eine einfache und effektive Möglichkeit, einen lokalen Service zu vermarkten. Wir alle haben sie in Postämtern, an Schwarzen Brettern und an anderen stark frequentierten Orten hängen sehen.

In Wirklichkeit muss Werbung nicht immer teuer und für lokale Dienstleister unerreichbar sein.

Während „Main Street“ nicht zu viele neue Arbeitsplätze schafft, gehen laut einem relevanten CNBC-Artikel viele Menschen in die Arbeitswelt, indem sie ihren eigenen Arbeitsplatz oder eine zusätzliche Einkommensquelle schaffen.

Die Verwendung eines Abreißflyers ist eine der ersten und wichtigsten Werbemethoden für viele unabhängige Unternehmen. Mit einer abreißzettel vorlage in word ist es für Sie zudem ganz einfach möglich den für Sie passenden Flyer zu erstellen. Mit unserem Leitfaden unten erklären wir Ihren wie Sie Ihren eigenen Flyer erstellen und damit Geschäfte für sich selbst generieren können. Wir haben ein paar einfache Tipps beigefügt, die Ihnen helfen werden, Ihre Werbebemühungen zum Erfolg zu führen.

Vorlage Flyer mit Abrisszettel

  • Sie beginnen damit, das Dokument zu öffnen und Änderungen an den Probeninformationen vorzunehmen, um es für den Druck vorzubereiten.
  • Aktualisieren Sie Ihr Formular mit der Art der von Ihnen angebotenen Dienste und den besten Möglichkeiten, Sie zu kontaktieren.
  • Beachten Sie, dass Sie eine Telefonnummer hinzugefügt haben.
  • Unternehmen Text-Messaging hat sich zu einer großen und wachsenden Praxis entwickelt. Durch die Angabe einer Telefonnummer, unter der Sie Textnachrichten empfangen können, bieten Sie potenziellen Kunden eine weitere bequeme Möglichkeit, Sie zu erreichen.

Im heutigen Zeitalter bevorzugen immer mehr Menschen diese passive und weniger persönliche Art der Kommunikation.

Ihr druckfähiger Flyer kann nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Sie können Hintergrundbilder, Farben und andere Funktionen, die in Ihrer Textverarbeitung enthalten sind, einbinden. Ein einfacher weißer Flyer funktioniert großartig, aber Sie können jedes Flair hinzufügen, das Sie möchten, um den Flyer hervorzuheben und attraktiver zu machen. Die Abreißlaschen sind bereits in der Vorlage formatiert, so dass Sie nur noch klicken und tippen müssen, um unseren Beispieltext durch Ihren eigenen zu ersetzen.

Nach dem Druck machen Sie einen Schnitt zwischen den einzelnen Laschen am unteren Rand oder auf der Seite. Wir haben festgestellt, dass durch das Hinzufügen eines Bandstreifens und das Vorschneiden der Laschen, die leichter zu entfernen sind. Dies geschieht einfach durch Drucken des Formulars, Verlegen des Bogendrucks auf den Kopf und Hinzufügen eines Streifen handelsüblichen Klarsichtbandes direkt über den Laschen, wie abgebildet. Als nächstes trennen und schneiden Sie die Laschen mit einer Schere ab.

Als gute Maßnahme, bevor Sie Ihren Flyer aufhängen, empfehlen wir, eine der Laschen zu entfernen, so dass es für einen früheren Passanten von Interesse zu sein scheint. Sie werden feststellen, dass wir einen oberen Teil der Lasche vorgestanzt haben, damit sie leicht entfernt werden kann.

Durch die Verwendung des Klebebandes und das Vorschneiden der Abreißlaschen ist jeder Abriß leicht zu entfernen, und niemand wird dabei versehentlich Ihre Werbung zerreißen.

So komprimieren Sie Fotos in GIMP!

Heute ist unser Web-Browsing-Erlebnis weitgehend von Bildern und Fotos geprägt. Dies ist zwar vorteilhaft und visuell anregend, aber große Mengen an nicht optimierten Bildern können den Betrachter von einer Website wegführen.

Bilder, die zu groß sind, Bilddateien, die zu lange zum Laden benötigen, oder Bilder, die nicht richtig geladen werden, sind alles Themen, die sich negativ auf die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website auswirken können.

Hier ist ein Tutorial, das Ihnen hilft, die effizientesten Bilder für Ihre Website zu erstellen:

Für dieses Tutorial werden wir GIMP zur Vorbereitung und Optimierung unserer Bilder verwenden. Die Richtlinien beschränken sich nicht nur auf GIMP, sondern werden auch auf GIMP ausgerichtet sein. Es gibt eine Reihe anderer Softwaretitel, die ähnliche Ergebnisse erzielen können. Die allgemeine Idee und die Verfahren sind bei jedem Softwaretitel gleich.

Kostenloses Bildbearbeitungssoftware:

Die kostenlose Bildbearbeitungssoftware GIMP verfügt über eine Funktion, mit der Sie ein Foto komprimieren können. Die Dateigrößer wird, wenn Sie mit gimp bilder komprimieren, größer oder kleiner, während die Abmessungen des Fotos gleich bleiben. So können Sie große Fotos auf der Website Ihres Unternehmens anzeigen oder per E-Mail an einen Kunden senden.

Bilder bearbeiten

Komprimieren Sie ein Foto in GIMP, indem Sie es in das komprimierte JPG-Format konvertieren und den einstellbaren Schieberegler für die Kompressionsstufe verwenden.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  1. Öffnen Sie das Foto, das Sie komprimieren möchten, im GIMP-Programm.
  2. Klicken Sie auf „Datei“ und „Speichern unter“.
  3. Suchen Sie den Dateinamen des Fotos im Textfeld „Name“ im Dialogfenster Speichern unter. Wenn die Zeichen, die nach dem Punkt im Dateinamen des Fotos erscheinen, noch nicht „jpg“ sind, wählen Sie die Zeichen nach dem Punkt aus, löschen Sie sie und geben Sie „jpg“ (ohne Anführungszeichen) an ihrer Stelle ein.
  4. Wählen Sie über das Dropdown-Menü „Save in folder“ den Speicherort für das komprimierte Foto aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Save“ unten rechts im Fenster, um das Dialogfenster „Save as JPEG“ zu öffnen.
  5. Klicken Sie in das Kontrollkästchen „Vorschau im Bildfenster anzeigen“, um eine Vorschau des komprimierten Bildes anzuzeigen. Klicken Sie auf den Schieberegler „Qualität“ und ziehen Sie ihn hin und her, um die Kompression auf den gewünschten Pegel einzustellen. Weniger Qualität komprimiert das Foto mehr. Klicken Sie auf „Speichern“, um Ihr neu komprimiertes Foto zu speichern.